Warum nur echte Gemeinschaft Veränderung bewirkt

Menschen um einen Tisch

Wenn du die Welt verändern willst, dann brauchst du ein Team, gemeinsame Ziele und gute Werte. Leiter-Experte John Maxwell gibt dir in seinem Buch «Change Your World» praktische Tipps, damit aus kleinen Anfängen etwas Großes entsteht. Ein Vorwort von Leo Bigger.

Es gibt Tage, an denen einem alles schwerfällt. Da flattert einem vielleicht Rechnung nach Rechnung ins Haus, und das Konto ist so gut wie leergefegt. Oder man merkt in der Beziehung, dass ein Missverständnis mehr ausgelöst hat, als man erwartete. Bei der Arbeit türmen sich die Aufgaben, und der E-Mail-Berg wächst ins Bodenlose. Und dann hört man von Nachrichten aus aller Welt, die einen nicht aufbauen, sondern noch mehr in die Tiefe ziehen. Dieses Übermaß an Eindrücken, Anforderungen und Problemen lassen einen nicht unbedingt aktiv werden, sondern es lähmt einen. Man sieht nicht mehr klar.

John Maxwell kennt diesen fiesen Nebel auch. Aber er weiß, wie man ihm begegnen kann und wie wir wieder handlungsfähig werden. Seit vier Jahrzehnten ist er weltweit einer der größten visionären Ermutiger. Er macht andere stark gegen die Kräfte von Zweifel, Einsamkeit und Ohnmacht. Als Unternehmer und Coach berät und inspiriert er Regierungen, große Wirtschaftsunternehmen, NGOs und Kirchenprojekte.

Im Miteinander Veränderung erleben

Ich habe John Maxwell auf internationalen Summits erlebt und bin begeistert von seiner visionären Kraft und seiner pragmatischen Klarheit. John ist ein erfahrener Leiter, der eine einfache und klare Botschaft hat. Ihm ist es wichtig, echte Gemeinschaft mit Menschen aufzubauen. Denn durch dieses Miteinander kann Veränderung passieren. Jesus hat das mit seinen Jüngern vorgelebt: eine Gemeinschaft, die an einen Tisch passt und die Welt verändert. Wenn sich dieses Prinzip in unseren Häusern und Unternehmungen fortsetzt, dann wird das eine weltverändernde Kraft freisetzen.

Sei ein Gamechanger!

Mit «Change Your World» gibt Maxwell jeder Leserin und jedem Leser die richtigen und vor allem wichtigen Tools in die Hand, um die Dinge in seinem Einflussbereich zum Guten zu verändern.

Sein Motto lautet:

  • Du hast das Zeug ein Gamechanger zu werden.
  • Fang heute damit an!
  • Komm raus aus der Ohnmacht und erkenne die Möglichkeiten, die du hast, einen Unterschied zu bewirken.
  • Werde wieder neu aktiv.
  • Die Veränderung der Welt beginnt an deinem Tisch.

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern dieses Buchs einen solchen kraftvollen Aufbruch!

Leo Bigger, Senior Pastor ICF Church und Leiter des ICF Movement («International Christian Fellowship»)

Das könnte dich auch interessieren

Frank Jordan – Wer verbirgt sich hinter dem Pseudonym?

Während Hausammann als Chronistin politische und gesellschaftliche Entwicklungen zu ergründen u...
Weiterlesen

Tipps für gelingende Freundschaften

Franziska Klein ist Freundschaftsexpertin. Sie kennt die Schönheit, aber auch die Herausforderun...
Weiterlesen

5 neue Wege, mit Gott zu connecten

Rituale und Gebete geben unserem Leben Rhythmus und werden in einer schnell tickenden Welt immer...
Weiterlesen