Gott und Deutschland

Warum die Situation der Christenheit in Deutschland so ist, wie sie ist...

  • Martin Baron
Dieses Buch beschreibt einen Spannungsbogen. Im ersten Teil "Ein Land wie kein zweites" bietet es einen historischen Rückblick auf die Ereignisse, die die Christenheit in Deutschland im 20. Jahrhundert bis heute entscheidend geprägt haben. Es waren Ereignisse von dramatischer Tragweite, die, so ist der Autor überzeugt, die Tragödien der deutschen Geschichte im letzten Jahrhundert entscheidend mitverursacht haben. (Deutschland ist anders / Erweckung liegt in der Luft / Die deutsche Tragödie / Unabsehbare Folgen / Aus der Katastrophe erblüht die Erlösung)
Im zweiten Teil "Was Gott uns verheißt ..." geht es um eine Vorausschau. Hunderte von prophetischen Aussagen über eine kommende Bewegung Gottes - auch für die deutschsprachigen Nationen - beschreiben massive Veränderungen, die auf uns zukommen. Gott verheißt, Gewaltiges in unserer Mitte zu tun ... und das trotz der deutschen Geschichte. (Worte für Deutschland / Aufgestaute Gebetserhörungen / Ein geistlicher Tsunami / Millionen werden das Heil Gottes sehen / Himmelstor / Offene Tore / Was für ein Vorrecht, in dieser Zeit zu leben)
Buch (Paperback)
CHF 21.30
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Produktdetails

Artikel-Nr.
362310
ISBN/EAN:
9783943033106
Erschienen/Erfasst:
16.02.2015
Auflage:
3
Seiten:
224
Autor:
Baron, Martin
Verlag:
Einband:
Paperback
Gewicht:
287 g
Abmessungen:
205 x 135 x 18
Format:
20,5 x 13,5 cm

Leseprobe

Weitere Produkte von