Falsche Religiösität überwinden

  • Tommi Femrite
  • Rebecca Sytsema Wagner
Religiosität ist der Ersatz für eine echte Gottesbeziehung. Religiöse Prägungen ersticken oft auch bei ernsthaften Christen die freie Herzensbeziehung zu dem lebendigen Gott.
Religiosität wirkt einengend, unecht, oft genug abstossend. Könnte es sein, dass ein Faktor, warum sich unser Kontinent immer mehr vom Christentum weg- und dem Säkularismus zuwendet, genau hier liegt? Weil die Menschen hinter unserer Religiosität nicht mehr das Herz Gottes erkennen können, das in Liebe für sie schlägt? Der religiöse Geist schleicht sich überall ein. Und wir sind letztlich alle betroffen. In diesem Handbuch zeigt uns Tommi Femrite aus eigener Erfahrung einen praktischen Weg, wie wir davon frei werden und in die herrliche Freiheit der Kinder Gottes kommen. Vor uns liegt ungeahntes neues Land.
Buch (Paperback)
CHF 24.70
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Produktdetails

Artikel-Nr.
659876
ISBN/EAN:
9783907827765
Erschienen/Erfasst:
05.10.2010
Auflage:
1.
Seiten:
242
Autor:
Femrite, Tommi/Sytsema Wagner, Rebecca
Verlag:
Einband:
Paperback
Gewicht:
285 g
Abmessungen:
205 x 135 x 20

Leseprobe

Weitere Produkte von