Ein Zuhause in Afrika

Von-Plötzke-Trilogie Band 3

  • Irma Joubert
London, 1940: Wie viele andere Londoner Kinder wird Charles von seinen Eltern zu Verwandten aufs Land geschickt. Dort ist er vor den feindlichen Bomben sicher. Beim Abschied ahnt er nicht, dass die Zeit bei seiner hochbetagten Tante die glücklichste seines bisherigen Lebens sein wird. Doch was soll aus ihm werden, als die Tante immer gebrechlicher wird?

Berlin, 1940: Oswald von Stein ist von der Überlegenheit der Deutschen überzeugt und zieht begeistert in den Krieg an die Ostfront. Bis zuletzt hält er an seiner nationalsozialistischen Gesinnung fest und ist bereit, für Volk und Vaterland Opfer zu bringen.

Beide, der inzwischen verwaiste dreizehnjährige Charles und der ehemalige deutsche Major müssen nach dem Krieg wieder ganz von vorn beginnen. Wird es diesen zwei so unterschiedlichen Menschen gelingen, sich im fernen Südafrika eine neue Existenz aufzubauen? Zum Glück gibt es da noch Mentje und die zurückgezogen lebende Miempie. Werden diese beiden einen Zugang zum Herzen von Charles und Oswald finden?

Der Leser nimmt die Perspektive eines unschuldigen Kindes und die eines verblendeten Majors ein und schwankt zwischen Mitgefühl und Widerwille, Betroffenheit und blankem Entsetzen. Großartige Erzählkunst.
Buch (gebunden)
CHF 26.90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
Kostenloser Versand in CH ab 50 CHF

Autor

Irma Joubert

Irma Joubert ist eine südafrikanische Autorin. Sie ist Trägerin des ATKV-Preises für Liebesromane. (Afrikaans Language and Culture Association, eine Gesellschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, die afrikanische Sprache und Kultur zu fördern.) Joubert studierte Geschichte an der Universität von Pretoria und war fünfunddreissig Jahre lang Lehrerin an einem Gymnasium. Nach der Pensionierung begann sie mit dem schreiben. Die Historikerin liebt es, gründlich zu recherchieren und ihre Romane mit detailreichen Fakten zu untermauern. In ihrer Heimat und den Niederlanden haben sich ihre historischen Romane zu Bestsellern entwickelt und sind mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. Foto ©SCM

Produktdetails

Artikel-Nr.
332278
ISBN/EAN:
9783963622786
Erschienen/Erfasst:
22.08.2022
Auflage:
1
Seiten:
432
Autor:
Joubert, Irma
Verlag:
Sprache:
Deutsch
Einband:
gebunden
Gewicht:
606 g
Abmessungen:
ca. 140 x 222 x 34 mm

Unsere Empfehlungen

Andere Kunden interessierte auch

Die Tochter der Hungergräfin
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 22.90
Füll du mich mit Kraft
Lieferbar innerhalb von 7-10 Werktagen
CHF 24.30
Die anderen Weihnachtswünsche
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 17.50
Das Medaillon
Neu -11%
Cathy Gohlke
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 34.90
CHF 31.00
Die Tochter des Zementbarons
Sylvia B. Barron
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 27.00
Wo die Winterrose blüht
Neu -19%
Melanie Dobson
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 26.00
CHF 21.00
Die Kunstschätzerin
Neu -12%
Sandra Byrd
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 27.60
CHF 24.20
Ich gebe dir eine Stimme
Neu -12%
Michelle Shocklee
Lieferbar innerhalb von 7-10 Werktagen
CHF 24.60
CHF 21.60
Ein Heim voller Liebe
Neu -12%
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 33.90
CHF 29.70
Das Mädchen, das nicht verschwinden wollte
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 24.30
Eine Frage der Geduld
Lieferbar innerhalb von 7-10 Werktagen
CHF 13.50
Brombeer-Bucht
sofort versandfertig (Lieferzeit 5-7 Werktage)
CHF 21.50

Weitere Produkte von