Amazing Grace und John Newton (E-Book)

Sklavenhändler, Pastor, Liederdichter

Amazing Grace und John Newton (E-Book)
Neu E-BOOK
  • Jonathan Aitken
E-Book (EPUB)
CHF 7.99
()
Amazing Grace - das weltweit meist gesungene Kirchenlied. Dahinter: ein Leben wie ein Abenteuerroman. John Newton (1725-1807), zuerst zwangsrekrutiert zur Marine, wird später Sklavenhändler in Westafrika. Als er bei einer Stammesprinzessin in Ungnade fällt, wird er versklavt. 1747 gerät er auf der Überfahrt nach England in einen heftigen Sturm und wendet sich in seiner Verzweiflung an Gott. Die Crew überlebt und Newton beschließt, sein Leben zu ändern. Er wird Kapitän auf einem Sklavenschiff und heiratet seine Jugendliebe Mary Catlet. Später wird er anglikanischer Priester und kämpft gemeinsam mit William Wilberforce für die Abschaffung der Sklaverei. Neben "Amazing Grace" - der Hymne der Sklavenbefreiung - schrieb er viele weitere Lieder, die auch heute noch gesungen werden.
Inklusive 8-seitigem Bildteil.
E-Book
EPUB mit Soft-DRM (ohne Kopierschutz - aber personalisiert)
CHF 7.99
inkl. MwSt. zzgl. Versand
sofort versandfertig
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Autor

John Newton

John Newton wurde 1725 in London als Sohn eines seefahrenden Vaters und einer frommen Mutter geboren. Im Alter von elf Jahren folgte er seinem Vater zur See, lehnte aber den Glauben seiner Mutter ab und wurde ein rebellischer, rücksichtsloser und unmoralischer Zeitgenosse. Er hatte ein Gespür für Schwierigkeiten, denn er lehnte gute Jobs ab, wurde nach sechs Seereisen entlassen und mit neunzehn Jahren in die Royal Navy abgeschoben. Er desertierte, wurde erwischt und öffentlich ausgepeitscht. Nachdem es ihm gelungen war, die Marine zu verlassen, wurde Newton in den Sklavenhandel verwickelt und verschiffte Sklaven von Afrika nach Nordamerika. Als sein Schiff auf der Rückfahrt nach Großbritannien in einen schweren Sturm geriet und zu sinken anfing, begann Newton zu beten und erinnerte sich an die Barmherzigkeit Gottes, die ihn seine Mutter als Kind gelehrt hatte. Irgendwie gelang es dem Schiff, sicher zu den Britischen Inseln zurückzukehren. Newton begann zu beten und in der Bibel zu lesen. Nach seiner dramatischen und entscheidenden Rückkehr zum Glauben an Jesus Christus wurde er schließlich anglikanischer Pfarrer und überzeugter Gegner der Sklaverei. Newton ist vor allem für seine weithin beliebte und zeitlose Hymne "Amazing Grace" bekannt geworden, die auch noch heute, fast 300 Jahre später zu den weltweit beliebtesten Hymnen gehört. Alle Bücher über John Newton findest Du bei Fontis.

Produktdetails

Artikel-Nr.
3775172264
ISBN/EAN:
9783775172264
Erschienen/Erfasst:
24.09.2014
Auflage:
1
Seiten:
552
Autor:
Aitken, Jonathan
Verlag:
Sprache:
Deutsch

Weitere Produkte von