Viel zu kurz und doch für immer



Viel zu kurz und doch für immer

Was wir durch den Tod unseres Kindes über uns, das Leben und Gott gelernt haben.

CHF 20.79*
CHF 23.10 *


Lieferbar




Beschreibung

"Mein kleiner Sohn. Morgen wäre sein vierter Geburtstag. Was wäre, wenn er gesund zur Welt gekommen wäre? Würde er sich dann ein Fahrrad wünschen? Oder eine Ritterburg? Was wäre, wenn ... Es scheint alles so ungerecht, macht keinen Sinn. Warum wird ein Kind seiner Familie so schnell wieder genommen?"Fragen dürfen sein. Trauer darf sein. Aber Freude darf auch sein. Samuel wurde nur 54 Tage alt. In diesem Buch erzählt Regina Neufeld nicht nur, was sie und ihr Mann mit ihrem kleinen Sohn erlebt haben, sondern vor allem davon, was sie in der schwierigen Zeit vor und nach der Geburt gefühlt, gefragt und gelernt haben. Wie sie mit dem Verlust umgegangen sind - und immer noch umgehen. Ein einfühlsames und ermutigendes Buch für Betroffene und Menschen aus deren Umfeld.
  • Artikel-Nr. 817543
  • |
  • ISBN/EAN: 9783957345431
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 20-02-2019
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Seiten: 192
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Einband: Klappenbroschur
  • |
  • Verlag: Gerth Medien
  • |
  • Versandgewicht: 315 g
  • |
  • Abmessung: 135 x 215 x 17 mm

Leseprobe

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorie durchsuchen: Ratgeber, Lebenshilfe, Nachfolge
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.