Das Kreuz



Das Kreuz


CHF 10.98*
CHF 12.20 *


Lieferbar




Beschreibung

Eine Entgegnung auf das Kruzifixurteil

Das Kruzifixurteil der deutschen Verfassungsrichter hat wie kaum ein anderes die Gemüter erhitzt. Anselm Grün widerspricht dem theologischen Teil der Urteilsbegründung und setzt diesem seine eigene Deutung der Kreuzsymbolik entgegen.

Seit gut 30 Jahren, seit der Zeit seines Theologiestudiums, hat sich Anselm Grün mit dem Kreuz befasst und ist den Fragen nachgegangen, warum wir das Kreuz so verehren und weshalb wir unsere Erlösung ausgerechnet am Kreuz festmachen. Zum Thema der Erlösung durch das Kreuz bei Karl Rahner hat der Benediktiner promoviert.

In diesem Buch analysiert Anselm Grün das Symbol des Kreuzes und seine Bedeutung in der frühen Kirche, in der Bibel, in der modernen Welt und in anderen Kulturkreisen. Bei der theologischen Deutung kommen neben Karl Rahner auch andere Ansätze zu Wort, hinzu treten psychologische, politische und soziologische Gesichtspunkte.
  • Artikel-Nr. 863574
  • |
  • ISBN/EAN: 9783878685746
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 21-08-1998
  • |
  • Auflage: 4.
  • |
  • Seiten: 132
  • |
  • Einband: Taschenbuch
  • |
  • Verlag: Vier-Türme
  • |
  • Versandgewicht: 105 g
  • |
  • Abmessung: 105 x 185 x 10 mm

Auch diese Kategorie durchsuchen: Sonstige Bücher
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.