Wenn der Körper sich beschwert

Hilfen zu einem ausgewogenen Leben

  • Karin Ackermann-Stoletzky
Während das abendländische Denken Leib und Seele lange Zeit als Gegensätze betrachtete, hat sich in den letzten Jahrzehnten ein neues Verständnis für die enge Verbindung zwischen Körper und Psyche entwickelt. Karin Ackermann-Stoletzky zeigt auf, wie hilfreich es für den Umgang mit körperlichen Symptomen ist, wenn Seele und Leib als Einheit begriffen werden. Sie möchte dazu anleiten, zu einem guten Umgang mit sich selbst zu finden, Druck und Stress frühzeitig zu erkennen und schädlichen Denk- und Lebensweisen auf den Grund zu gehen, bevor der Körper streikt.
Wenn Sie die Autorin kennenlernen möchten, haben Sie bei einem Frühstücks-Treffen für Frauen die Gelegenheit dazu. Die Termine finden Sie hier ! (Geben Sie unter "Referentin" den Nachnamen der Autorin ein.)
Buch (Taschenbuch)
CHF 9.70 CHF 3.00
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Autor

Karin Ackermann-Stoletzky

Karin Ackermann-Stoletzky ist verheiratet, Erzieherin, diplomierte Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin, Supervisorin. Sie arbeitet als Supervisorin, Trainerin und Referentin. Neben bei betreibt sie ihre eigene Praxis in Solingen.

Produktdetails

Artikel-Nr.
707145
ISBN/EAN:
9783501071458
Erschienen/Erfasst:
10.09.2007
Seiten:
64
Autor:
Ackermann-Stoletzky, Karin
Verlag:
Einband:
Taschenbuch
Gewicht:
110 g
Abmessungen:
180 x 112 x 7

Weitere Produkte von