Von guten Mächten wunderbar geborgen

  • Dietrich Bonhoeffer
"Hier noch ein paar Verse, die mir in den letzten Abenden einfielen. Sie sind der Weihnachtsgruß für Dich und die Eltern und Geschwister."
Mit diesen Worten legte Dietrich Bonhoeffer das berühmt gewordene Gedicht Von guten Mächten wunderbar geborgen seinem vorletzten Brief aus der Haft bei. Drei Monate später, am 9. April 1945, wird er von den Nationalsozialisten ermordet.
Dieser außergewöhnlich gestaltete Geschenkband ist ganz diesem Gedicht gewidmet. Zusammen mit weiteren Texten und Briefen aus der Haft, die sein Leid und seine Qualen - vor allem aber seine lebensbejahende Stärke zeigen, ist es ein beeindruckendes Zeugnis der Kraft, des Mutes und der Selbstlosigkeit Dietrich Bonhoeffers.
Neben diesem tiefen Einblick in sein Inneres bietet das Buch auch Biographisches: die entscheidenden Stationen im kurzen Leben dieses großen Theologen.
Buch (gebunden)
CHF 15.30
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
Lieferbar innerhalb von 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Produktdetails

Artikel-Nr.
385620
ISBN/EAN:
9783579056203
Erschienen/Erfasst:
18.09.2000
Auflage:
5
Auflagedatum:
16.04.2004
Seiten:
46
Autor:
Bonhoeffer, Dietrich
Einband:
gebunden
Gewicht:
185 g
Abmessungen:
ca. 195 x 225 x 11 mm

Weitere Produkte von