Menno Simons (1496 - 1561)

  • Kornelius Krahn
In einer sehr bewegten und äußerst unruhigen Zeit wird Menno Simons - einst katholischer Priester - mit der Lehre der Wiedertäufer konfrontiert. Er entdeckt die Lügen und die Wortverdrehungen Roms indem er anfängt selbst die Heiligen Schriften zu studieren. Auf der anderen Seite sieht er aber auch das Versagen vieler Reformationsbewegungen.
Buch (Taschenbuch)
CHF 2.61
CHF 2.90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Produktdetails

Artikel-Nr.
253502
ISBN/EAN:
9783932308024
Erschienen/Erfasst:
27.06.1996
Auflage:
3
Seiten:
64
Autor:
Krahn, Kornelius
Verlag:
Einband:
Taschenbuch
Gewicht:
150 g
Abmessungen:
180 x 110 x 6

Weitere Produkte von