Ich habe meine Mitte in Dir

  • Hans-Joachim Eckstein
Aus dem Vorwort des Autors:

"Wie lernen wir zu glauben? Woran liegt es, daß wir die Wirklichkeit unseres Glaubens kaum erfahren? Warum verlieren wir das, was uns so wichtig ist, immer wieder aus dem Blick? Erwarten wir zuviel vom Leben - oder nur das Falsche? Überfordern wir uns selbst - oder fordern wir uns zu wenig?

Es sind immer wieder die grundlegenden Fragen, die uns in unserem Alltag bewegen; und es sind meist die konkreten Anstöße und Gedanken, die uns zu neuen Glaubensschritten motivieren. ... In diesem Sinne wollen die vorliegenden Aphorismen, Betrachtungen und Gebete zur Fortsetzung des Weges einladen und ermutigen, neue Aussichten eröffnen und das schon Erreichte in den Blick bringen, von Müdigkeit und Wehleidigkeit ablenken und mit tröstenden oder auch heiteren Gedanken aufmuntern.

Inhaltlich wie stilistisch schließen die Abschnitte des vorliegenden Buches an die Gedanken, Gebete und Meditationen von 'Du liebst mich - also bin ich' an. Und wer die Überlegungen zu einem ganzheitlichen Glauben noch vertiefen möchte, der mag in 'Erfreuliche Nachricht - traurige Hörer?' weitere Anregungen finden.

Da die Artikel thematisch selbständig sind und in sich abgeschlossene Einheiten bilden, können sie auch einzeln gelesen bzw. als Grundlage für Gruppengespräche oder Andachten verwendet werden.

Gewidmet ist das Buch sowohl denen, die - noch zögerlich - die ersten Schritte des Glaubens wagen, wie auch denen, die sich nach einer langen Wegstrecke neu auf ihr Ziel und ihre Mitte besinnen wollen."
Buch (gebunden)
CHF 10.70
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
Lieferbar in 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Produktdetails

Artikel-Nr.
393538
ISBN/EAN:
9783775135382
Erschienen/Erfasst:
26.01.2000
Auflage:
2
Seiten:
128
Autor:
Eckstein, Hans-Joachim
Verlag:
Einband:
gebunden
Gewicht:
148 g
Abmessungen:
171 x 112 x 13

Weitere Produkte von