Genesene Seelen

  • Fritz Binde
Fritz Binde (1867-1921), ein ehemaliger Atheist, Sozialist und Nietzsche-Anhänger, verarbeitet in dieser Erzählung seine autobiografischen Erfahrungen. Zum einen ist er selbst der skeptische "Christoph Brunner", der Freidenker, der jedoch immer von der Reinheit, Geradheit und Schönheit Jesu Christi fasziniert ist. Zum andern ist er auch der "Jakob Arnold Bertel", der wegen seiner großen Gelehrsamkeit immer wieder mit Stolz zu kämpfen hat. Den Weg, auf dem beide Charaktere zur Genesung kommen, beschreibt Binde nicht nur mit urgewaltiger Sprache, sondern vor allem mit biblischer Genauigkeit. Ich kenne kaum ein anderes Buch, in dem das Wesen wahrer Buße so klar gezeigt wird, wie in "Genesene Seelen". Durch dieses Buch könnte manche kranke Seele heil werden. Darum möchte ich es auch der heutigen Generation wärmstens empfehlen. Wilfried Plock
Buch (Paperback)
CHF 10.44
CHF 11.60
inkl. MwSt. zzgl. Versand
sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Produktdetails

Artikel-Nr.
253139
ISBN/EAN:
9783939833369
Erschienen/Erfasst:
25.10.2011
Auflage:
2
Seiten:
150
Autor:
Binde, Fritz
Einband:
Paperback
Gewicht:
213 g
Abmessungen:
206 x 136 x 13

Weitere Produkte von