Ein deutsches Requiem (CD)

  • Johannes Brahms
Johannes Brahms' "Ein Deutsches Requiem" ist ein Werk der Bekenntnis das die persönlichsten Glaubensinhalte des Komponisten in eine überzeitliche Form einbringt nicht dogmatisch Inhalte einer bestimmten religiösen Richtung verfolgt sondern sich an eine - auch nicht-christliche - Allgemeinheit wendet. Diesem "Requiem" liegt nicht der Text der katholischen Totenmesse zugrunde sondern Brahms hat seine eigene sehr sensible und kenntnisreiche Textauswahl aus verschiedenen Abschnitten des Neuen wie des Alten Testaments getroffen. Es handelt sich bei dem "Deutschen Requiem" nicht um eine Messfeier für Verstorbene sondern um tröstende Musik für den einzelnen Menschen. Diesen Aspekt gestaltet die Interpretation Helmuth Rillings besonders eindrucksvoll. Donna Brown (Sopran) und Gilles Cachemaille (Bariton) sind die stimmlich herausragenden aber profiliert in den ausgewogenen Gesamtklang integrierten Solisten. Das gestalterische Gewicht liegt bei der mit Helmuth Rilling jahrzehntelang vertrauten Gächinger Kantorei Stuttgart und dem Bach-Collegium Stuttgart die die Absicht des Versöhnens mit dem Tode und der Tröstung der Menschen im unmittelbar Musikalischen gestalten wie kaum je andere Klangkörper dies vermocht haben.
CD
CHF 23.00
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
Nicht mehr lieferbar
Nicht mehr lieferbar
Kostenloser Versand in CH ab 40 CHF

Produktdetails

Artikel-Nr.
098038
ISBN/EAN:
4010276027034
Erschienen/Erfasst:
23.07.2014
Autor:
Brahms, Johannes
Verlag:
Einband:
CD
Gewicht:
100 g
Abmessungen:
ca. 125 x 142 x 11 mm

Weitere Produkte von