Auferstehung



Auferstehung

Und am Ende ein Gehen ins Licht

CHF 13.86*
CHF 15.40 *


Lieferbar




Beschreibung

Die Auferstehung Jesu ist der zentrale Ausgangspunkt des christlichen Glaubens. Doch spätestens seit der Aufklärung zählt die Überwindung des Todes zu jenen Aspekten in der Bibel, die vielfach als unhistorisch oder gar unwahr abgetan werden. Dennoch: ohne Auferstehung kein Christentum, ohne Christentum keine Kirche - Jörg Zink stellt in seinem Buch einfach und klar verständlich dar, warum es zum Glauben an die Auferstehung keine Alternative gibt.


  • Artikel-Nr. 406271
  • |
  • ISBN/EAN: 9783451062711
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 01-07-2012
  • |
  • Auflage: 3
  • |
  • Seiten: 99
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Thema: Ostern
  • |
  • Einband: Paperback
  • |
  • Verlag: Herder
  • |
  • Versandgewicht: 99 g
  • |
  • Abmessung: 120 x 190 x 9 mm

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 4

03.05.2018

Tod und Auferstehung in aller Kürze

Im allgemeinen vermeide ich Bücher zum Christentum, die von Theologen geschrieben wurden, denn sie lesen die Bibel wie Literaturkritiker und nicht wie Suchende. Jörg Zink ist da eine löbliche Ausnahme. Mit "Auferstehung" - ein dünnes Buch - schreibt Jörg Zink ohne Umschweife über ein Thema das letzten Endes am meisten interessiert: Tod und Auferstehung.
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorie durchsuchen: Theologie
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.