Das verlorene Zimtpulver



Das verlorene Zimtpulver


CHF 18.90*
CHF 21.00 *


Noch nicht erschienen, Artikel wird nachgeliefert (vorgemerkt)




Beschreibung

Als das kleine Zimtpulver Weihnachten rettete

Weihnachtszeit. Voller Begeisterung bereitet Lisa die Zutaten für das Plätzchenrezept vor. Dabei stellt sie fest, dass vom Zimt nur eine ganz kleine Menge gebraucht wird. In der Nacht erwachen die anderen Backzutaten zum Leben und machen sich über das Zimtpulver in seiner zerschlissenen Tüte lustig. Dieses fühlt sich wertlos und ausgestossen. Schliesslich versteckt es sich traurig. Als Lisa am folgenden Tag den Teig zubereiten möchte, bleibt das Zimtpulver für sie unauffindbar. Aber durch Lisas verzweifelte Suche wird dem Gewürz bewusst, dass es trotz seiner Wenigkeit wichtig und wertvoll ist.Ein Kinderbuch für Gross und Klein mit viel Herz und der Aussage: "Jeder ist für Gott wertvoll, und mag er sich noch so klein und unscheinbar fühlen!" Es eignet sich auch sehr gut zur Lektüre in der Gruppe. Themen wie Mobbing und Selbstwert können auf eine kindergerechte Art thematisiert werden. Detailliert und farbenfroh illustriert. Mit Rezept zum Nachbacken.
  • Artikel-Nr. 204175
  • |
  • ISBN/EAN: 9783038481751
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 01-08-2019
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Format: 21,3 x 30,5
  • |
  • Seiten: 40
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Altersempfehlung: Kinder
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: Fontis - Brunnen Basel
  • |
  • Versandgewicht: 1 g
  • |
  • Abmessung: 213 x 305 x 1 mm
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.