Was ist glaubwürdig - die Bibel oder die Bibelkritik?



Was ist glaubwürdig - die Bibel oder die Bibelkritik?

Alter Preis CHF 26.90 |Sie sparen 28 %

CHF 17.37*
CHF 19.30 *


Lieferbar




Beschreibung

Prof. Dr. Eta Linnemann war Bibelkritikerin. Sie war Schülerin von Bultmann, Fuchs, Gogarten und Ebeling. Ihr erstes Buch wurde ein Standardwerk der historisch-kritischen Theologie. In einem zunächst schmerzhaften Prozess musste sie erkennen, dass bei dieser Art von ?wissenschaftlicher? Arbeit am Bibeltext keine Wahrheit herauskommen kann und dass diese Forschung der Verkündigung des Evangeliums nicht dient.

Dank Gottes Gnade übergab sie ihr Leben ihrem Heiland und erfuhr radikale Veränderungen und Befreiung bis in ihr Denken hinein. Sie vernichtete ihre bibelkritischen Bücher. Ihren Studenten bekannte sie sich als ?blinde Blindenleiterin?.

Linnemanns Konsequenz bibeltreuen Denkens spürt der Leser von der ersten bis zur letzten Seite. Es ist zu hoffen, dass sich dadurch viele Bibelkritiker zu bibeltreuer Wissenschaft und Glauben herausfordern lassen.
Gerhard K. Ulrichs

  • Artikel-Nr. 860586
  • |
  • ISBN/EAN: 9783937965864
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 02-06-2008
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 174
  • |
  • Einband: Paperback
  • |
  • Verlag: VTR
  • |
  • Versandgewicht: 238 g
  • |
  • Abmessung: 147 x 208 x 10 mm
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sonstige Bücher Bücher
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.