Letzte Chance für den Sohn des Ministers



Letzte Chance für den Sohn des Ministers

...und weitere wahre Erzählungen

CHF 9.63*
CHF 10.70 *


Lieferbar




Beschreibung

Ein ukrainischer Minister ist ratlos und will doch seinen Sohn - ein überzeugter Neo-Kommunist - aus der Drogenszene retten. Jede Hilfe ist vergebens. Seine Sekretärin, eine Christin, gibt ihm einen guten Rat. Und ausgerechnet bei den verhöhnten Christen findet der junge Mann die entscheidende Lebenshilfe.
  • Artikel-Nr. 5122012
  • |
  • ISBN/EAN: 9783842920125
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 09-10-2013
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 112
  • |
  • Einband: Paperback
  • |
  • Verlag: Media Kern
  • |
  • Versandgewicht: 183 g
  • |
  • Abmessung: 117 x 174 x 15 mm

Auch diese Kategorie durchsuchen: Romane & Erzählungen
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.