Journalistin auf Abwegen



Journalistin auf Abwegen

Alter Preis CHF 19.40 |Sie sparen 60 %

CHF 6.93*
CHF 7.70 *


Lieferbar




Beschreibung

Die erfolgsverwöhnte Journalistin Jayne Tate führt ein Leben auf der Überholspur. Was sie in die Hand nimmt, wird zu Gold. Doch der plötzliche Tod ihres Vaters hat sie aus dem Tritt gebracht. Das meint zumindest ihr Chef. Und so schickt er sie nicht wie erwartet auf Recherche ins pulsierende Florida, sondern verordnet ihr drei Wochen Zwangsurlaub.

Aber was fängt eine 26-jährige Starreporterin mit so viel Freizeit an? Als sie über das Foto eines Amischmädchens stolpert, ist sofort ihr Interesse geweckt. Warum nicht auf eigene Faust für eine neue Story recherchieren? Ihr Chef braucht es ja nicht zu erfahren. Bestimmt lauert hinter der Fassade der angeblich heilen Amischwelt eine interessante Geschichte.
Und so schwingt sich Jayne mit Laptop, Digitalkamera und Blackberry bewaffnet aufs Motorrad und begibt sich auf Spurensuche. Sie kann nicht ahnen, wie sehr diese Recherche ihr Leben und alles, woran sie je geglaubt hat, auf den Kopf stellen wird. Oder dass sie in dem attraktiven Levi Burkholder viel mehr findet als einen sympathischen Kontaktmann zur Aussenwelt, bei dem sie Handy und Laptop aufladen kann ...

„Intelligent und spannend geschrieben, voller liebenswerter Charaktere, ein unvergessliches Leseerlebnis“ Publishers Weekly
  • Artikel-Nr. 331183
  • |
  • ISBN/EAN: 9783868271836
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 03-08-2010
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 320
  • |
  • Einband: Paperback
  • |
  • Verlag: Francke
  • |
  • Versandgewicht: 277 g
  • |
  • Abmessung: 125 x 187 x 23 mm

Leseprobe

 

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 1

03.01.2013

gute Geschichte, schlechte Ausarbeitung

Die Thematik und der Aufbau der Geschichte ist grundsätzlich interessant. Doch die Handlung macht oft einen plumpen, unwirklichen Eindruck, die Charakteren der Personen sind zu wenig durchdacht und nicht gleichbleibend. An Stellen, an denen Tiefgang eigentlich vorprogrammiert wäre und der wahre Wert des Buches geholt würde, erscheinen allzu simple und unwirkliche Lösungen. Mein persönliches Fazit: Ich habe schon lange keinen so schlecht geschriebenen christlichen Roman mehr gelesen. Ich möchte das Buch aber gerne in einer neuen Fassung lesen, in der das heraus geholt wird, was die Geschichte eigentlich bieten könnte...
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorien durchsuchen: Romane & Erzählungen Bücher
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.