Die Kraft des Vergebens



Die Kraft des Vergebens

Wie wir Kränkungen überwinden und neu lebendig werden

CHF 18.00*
CHF 20.00 *


Lieferbar




Beschreibung

Zentrales Element unseres Lebens sind Beziehungen. Es lässt sich nicht vermeiden, dass wir andere kränken und von anderen gekränkt werden. Wie ist damit umzugehen? Sich mit erlittenen Kränkungen auszusöhnen ist ein Weg in die Freiheit. Vergeben heisst, nicht länger auf eine bessere Vergangenheit zu hoffen, sondern in der Gegenwart zu leben. Vergebung ist der Ausstieg aus der Opferrolle. Die Autorin, erfahrene Leiterin eines spirituellen Übungswegs zur inneren Versöhnung, zeigt Wege auf, mit den eigenen Kränkungsgefühlen wie Wut, Scham und Angst umzugehen und den Blick nach vorn zu richten. Ein psychologisch und spirituell fundiertes Buch zu einem zentralen Lebensthema.
  • Artikel-Nr. 432631
  • |
  • ISBN/EAN: 9783451068232
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 08-04-2014
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 180
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: Herder
  • |
  • Versandgewicht: 291 g
  • |
  • Abmessung: 128 x 207 x 13 mm
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorie durchsuchen: Ratgeber, Lebenshilfe, Nachfolge
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.