Das FeG-Buch



Das FeG-Buch

Profil und Perspektiven der Freien Ev. Gemeinden in Deutschland

CHF 13.77*
CHF 15.30 *


Lieferbar




Beschreibung

FeG - diese Abkürzung steht für "Freie evangelische Gemeinde". Die erste FeG wurde 1854 im heutigen Wuppertal gegründet. Was damals klein begann zog immer weitere Kreise. Heute gehören zum Bund Freier evangelischer Gemeinden 440 Gemeinden mit etwa 38.000 Mitgliedern. Diese Selbstdarstellung gibt einen guten Einblick in die Gemeindebewegung. Das Buch enthält die Geschichte der Freikirche ihre theologischen Grundüberzeugungen die aktuellen Arbeitsgebiete und die Visionen für die Zukunft. Eine interessante Publikation mit umfangreichem Bildmaterial die inspiriert und herausfordert.
  • Artikel-Nr. 208842
  • |
  • ISBN/EAN: 9783933660428
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 06-07-2011
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 128
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: Bundes
  • |
  • Versandgewicht: 572 g
  • |
  • Abmessung: 187 x 256 x 16 mm

Auch diese Kategorie durchsuchen: Theologie
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.